// ALTER & SOZIALES

Psychopharmaka-Missbrauch in Alten- und Pflegeheimen

Ruhigstellung von Alten- und Pflegeheimbewohnern durch Psychopharmaka Schon als junger Mensch musste ich vor Jahrzehnten die Erfahrung machen, in welch traurigem Zustand sich alte, pflegebedürftige Menschen befinden, die den Rest ihres Lebens in Alten- und Pflegeheimen zubringen. Viele waren nicht ... Details / Voting >>

Soziales Engagement für alte Menschen

Warum bestehen kaum gemeinnützige Privatinitiativen zur Unterstützung bedürftiger und einsamer alter Menschen in unserer Gesellschaft? Bekanntlich leben wir nicht nur in einer Konsumgesellschaft, sondern in einer immer noch praktizierenden Wegwerfgesellschaft, die trotz schwierigster wirtschaftlicher Verhältnisse im europäischen Umfeld, nichts dazulernt. ... Details / Voting >>

Fahrtauglichkeit: Opa ist kein Verkehrs-Risiko

Ältere Autofahrer sind kein Verkehrsrisiko. Wenn ein 75 Jähriger spaßig sagt, „ich kann besser fahren als gehen“, verdeutlicht dieses Statement die deutsche Verkehrs-Unfallstatistik und eine neue Studie aus Irland: Senioren bis 75 Jahre sind keine Risikogruppe. Sven Rademacher vom Deutschen ... Details / Voting >>

Kinderarmut in Deutschland

Ranking der Kinderarmut in reichen Ländern: Deutschland landet auf Platz 15 Im Januar 2012 ging die Nachricht durch die Medien, dass die Zahl der in Hartz-IV-Familien lebenden 15-jährigen zwischen 2009 und 2011 um 257.000 gesunken wäre, während in Deutschland immer ... Details / Voting >>

Schockierendes Ergebnis: Viele Pflegekräfte greifen zu Drogen

Schockierendes unter deutschen und österreichischen Pflegekräften bringt eine Umfrage zu Tage: 60 Prozent der deutschen und 40 Prozent der österreichischen Pflegekräfte haben eigenen Angaben zufolge ein Problem mit Suchtmitteln. Das ist das Ergebnis einer Umfrage von Professor Jürgen Osterbrink, Pflegewissenschaftler ... Details / Voting >>

Drohende Altersarmut

Kann mit einer Zusatzrente der Altersarmut ausreichend entgegengewirkt werden? Immer mehr Rentner, die ein Leben lang gearbeitet haben, das mögen so um die 40 Jahre sein, sehen sich nach Erhalt ihres Rentenbescheides einem Scherbenhaufen gegenüber. Sie fragen sich, weshalb sie ... Details / Voting >>

Neue Partei gegründet: PZBL

PZBL – Partei zur Begrenzung der Lebenszeit löst Rentenproblem (Satire) „Jung sein“ ist Super-Mega-In, „Alt sein“ dagegen Total-Mega-Out. Die Gründer der neuen Partei sind selbstverständlich jung und natürlich dynamisch, aber auch voller Ängste über Ihre eigene Zukunft. Immer älter werdende ... Details / Voting >>

Hartz IV Aufstocker

Trotz regulärer Arbeitsverhältnisse nur mit Hartz-4-Aufstockung genug zum Leben Statistiken der Bundesagentur für Arbeit (BA) belegen, dass die Zahl der Arbeitnehmer in einem regulären Arbeitsverhältnis, die trotz eines Bruttoverdienstes von mehr als 800,- Euro monatlich, eine Aufstockung durch Hartz IV ... Details / Voting >>