Bizarre Eisformationen an Flüssen und Seen

Eis auf den Gewässern kann die unterschiedlichsten Erscheinungsformen aufweisen. Als völlig flache, spiegelglatte Verglasung, als schneebedeckte weiße Wüste oder als zerfurchte, spalten- und schollen-übersähter Sturzacker. Wenn das Eis aber bereits taut und über Nacht erneut gefriert und wenn Minus- grade umherwabernde Wassertropfen an Schilf und Sträuchern erstarren läßt, entstehen bizarre Formen.


Fotos: © GMC Global Marketing Concept (GM) 2014. Widerrechtliche Nutzung ist untersagt.

Weiter: Auswahl FOTOGALERIEN

Hinterlass Deine Meinung