3 Zirkusse in Europa beherrschen das Feld

Betrachten Sie die Krisen in der EU doch einmal auf ernsthaft-amüsante Weise!

In Europa beherrschen drei Zirkusse das politische Feld
Die EU mit ihren 28 Mitgliedsstaaten leidet seit über
10 Jahren
unter einem multiplen Krisen-Syndrom.
Statt starker Führung und Krisenbewältigung durch EU-Kommission, -Parlament und -Rat fühlen sich EU-Bürger in den Zirkus versetzt. EU und die Regierungen von 27 EU-Staaten überlassen Kanzlerin Merkel das politische Handeln. Ihr autokratischer, selbstherrlicher Regierungsstil, ihre Fehler und ihr Mangel an Solidarität haben nicht nur die EU-Staaten zu ihren Gegnern gemacht, sondern weite Kreise in der Politik und in eigenen Reihen. Zudem hat Merkel dramatisch an Rückhalt für ihre Flüchtlingspolitik bei der Mehrheit der Deutschen verloren.
Gedichte können Missstände und Fehlentwicklungen auch ohne Schmähkritik anprangern:
Satire-Gedicht:
Herr Erdogan, was ist das für ein Zirkus?
Satire-Gedicht:
Der Brexit, oder doch Exit vom Brexit?
Satire-Gedicht:
Die 40 Fehler der Angela
Recep Tayyip Erdogan, durch das Flüchtlings-Abkommen gestärkt, demonstriert in der EU ständig seine Allmachts- ansprüche. Mit gezielten Repressionen gegen Systemkritiker, Journalisten, Satiriker und Politiker in der Türkei, aber auch in EU-Ländern, macht er diese allesamt zu Clowns und erwartet, dass sie ihm hörig sind. Sein Ziel eines demokratisch gewählten Diktators hat er damit  fast schon erreicht. David Cameron führte Großbritannien anfangs vorsätzlich, doch letztlich ungewollt zum Brexit-Votum. Dann überlässt er das Chaos, das er dem Land und der EU zugefügt hat, seinen Nachfolgern: Nicht die feine englische Art! Trotz der für Großbritannien daraus zu erwartenden wirtschaftlichen Nachteile hält die neue Regierung an dem nicht einmal juristisch bindendem Referendum fest und betreibt die Scheidung von der EU.
Kanzlerin Angela Merkel, nicht selten als mächtigste Frau der Welt tituliert, ist auf eigene Art einem autokratischem Machtgehabe verfallen, hat teils irrational gehandelt und sich eine ganze Serie von Fehlern geleistet. Als wahrscheinlich mächtigste Polit-Jongleurin der Welt versteht sie es meisterhaft, politische Entscheidungen, Begründungen, Ausreden und Einwände in der Weise so zu balancieren, dass sie letztlich immer Recht behält.

_

Lesen Sie die Fakten im ausführlichen Textbeitrag:
Entdecken Sie die amüsant dargestellten Fakten des Textbeitrages in der interaktiven HTML-Grafik:

Konzept, Grafik © 2016/17 : g.meyer gmc (Alle Rechte vorbehalten)_

 

 

Hinterlass Deine Meinung